*
aktuelle-adresse
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
acrobat reader

 
 
Hier bekommen
Sie den aktuellen Adobe Acrobat Reader !
 

 
 

     
        Wissenswertes zu unseren Produkten

        
 

ABS Acryl-Butadien  Styrol- Copolymer
Handelsnamen: Lustran, Novodur, Terluran

ABS entsteht durch Pfropfpolymerisation von Styrol und Acrylnitrit auf Polybutadien im Emulsionsverfahren. Prozeßvariationen führen zu unterschiedlichen Materialeigenschaften.
Hier: Acrylnitril-Butadien-Styrol-Pfropfpolymere, Typ P2H
Temperaturbeständigkeit 80 - 100 Grad, Rhodichte nach DIN 53479 = 1,05, volle Recyclingfähigkeit gegeben, in dem Granulat sind keine gefährlichen Stoffe.

Bayblend T

ein thermoplastisches Blend aus Makrolon (PC) und Novodur (ABS), Wärmeformbständigkeit gemssen nach Vicat B, liegt je nach Typ zwischen 122 und 134 Grad. Volle Recyclingfähigkeit gegeben, sobald die Metallteile entfernt werden.
Polyflam R-ABS 90000 - UV 6
Brennverhalten nach US-Norm UL 94 entsprechend VO (selbstverlöschend, nicht tropfend). Volle Recyclingfähigkeit gegeben, sobald die Metallteile entfernt werden.

PC Polycarbonat Handelsnamen: Makrolon, Lexan

Polycarbonate sind lineare Polyester der Kohlensäure, die viele Eigenschaften von Metallen, Glas und Kunststoffen vereinigen. Polycarbonate sind transparent und besitzen eine sehr gute Temperaturstabilität im Bereich von bis +130°C. Hinweis: Polycarbonate verlieren ihre Festigkeit, wenn sie dampfsterilisiert oder mit alkalischen Reinigungsmitteln behandelt werden.



 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail